Lerne, wie du deine Kreativität in ein profitables und professionelles Business als Illustrator(in) oder Grafikdesigner(in) verwandeln kannst.

Auch, wenn du keine oder nur wenig Erfahrung als Grafikdesigner(in) oder Illustrator(in) hast, kannst du aus deiner Kreativität eine neue Karriere erschaffen!

Es ist an der Zeit, deine kreative Leidenschaft in ein profitables Business zu verwandeln!

Was wäre, wenn du an einem Ort alles finden könnten, was du brauchst, um deine Leidenschaft zum Beruf zu machen?
Was wäre, wenn du eine helfende Hand hättest, die dich über alle Hindernisse hinweg führt,
über die du auf deinem Weg Designer(in) oder Illustrator(in) zu werden stolpern könntest?

Wenn mal wieder der Montag naht und du es hasst von 9 bis 17 Uhr deiner Arbeit nachzugehen oder wenn du das Gefühl hast, dass du als Hausfrau und Mutter überhaupt keine Karriere angestrebt und für all die Jahre harter Arbeit nichts vorweisen kannst, dann ist es an der Zeit, noch einmal neu anzufangen. 
In den Safari Lounge Designer Classes spielt es keine Rolle, ob du gerade erst 20 oder bereits 70 Jahre alt geworden bist - du kannst ganz neu anfangen und mit deiner Leidenschaft Geld verdienen, wenn du einen Schritt-für-Schritt-Plan hast, dem du folgen kannst.
Die Safari Lounge wird dir dabei helfen, deine Fähigkeiten als Grafikdesigner(in) weiterzuentwickeln - du lernst, wie du digitale Produkte erstellst (manchmal mit Papier und Tinte oder eben auf deinem iPad), und dich positionierst, um diese erfolgreich zu verkaufen.

Du lernst auch, wie du diese Produkte in den sozialen Medien vermarkten kannst und dir ein eigenes kleines Zuhause im Internet erschaffst!

Du zögerst noch? Das kann ich gut nachvollziehen - nicht jeder ist technisch versiert und nicht jeder kommt als künstlerisches Supertalent auf die Welt. Aber, um ehrlich zu sein, ist das auch gar nicht nötig! Denn es geht nicht nur um Talent, sondern auch um die Bereitschaft zu lernen und sich weiterzubilden, um besser zu werden, sich von Ideen inspirieren zu lassen und etwas Neues daraus zu erschaffen.

Alle Fähigkeiten, die du brauchst, werden wir gemeinsam entwickeln, Schritt für Schritt. Wir werden herausfinden, wo du stehst und wo du hingehen solltest - wieder Schritt für Schritt - damit du dich nie überfordert oder allein gelassen fühlst.
Denn genau das ist mit das größte Problem.
Wenn du ein Grafikset, ein Scrapbooking Kit, ausdruckbare Dateien oder ein Muster für Stoffe alleine entwirfst und kein Feedback bekommst, fühlst du dich schnell verloren. 

Die Fragen, die einem im Kopf herumschwirren, töten schnell die Kreativität. Du fragst dich vielleicht: Kann ich "das" verkaufen? Sollte ich überhaupt versuchen, "das" zu verkaufen? Hier ist ehrliches Feedback mit konstruktiver Kritik gefragt. Es geht nicht darum, dir zu sagen, dass alles, was du machst, wunderschön ist, denn du willst dich ja als Designer(in) oder Illustrator(in) weiterentwickeln und das funktioniert nicht ohne konstruktive Kritik.

Als ich gerade anfing, wünschte ich mir, ich hätte einen erfahrenen Designer(in) an meiner Seite gehabt, der - oder eben die - mir nicht nur zeigen würde, wie man etwas macht, sondern auch, wie man sein Produkt so präsentiert, dass es ansprechend ist und auch verkauft wird.

Irgendwann habe ich das selbst herausgefunden - und das war, gelinde gesagt, ziemlich zeitaufwändig und frustrierend. Denn wie fühlt man sich, wenn man sein neuestes Grafikset auf den Markt bringt, aber nur ein paar Leute von Tausenden bereit sind, dafür zu bezahlen? Richtig, irgendetwas, irgendeine Komponente, stimmt dann nicht!

Wenn ich gewusst hätte, was sich verkauft und was nicht, wonach die Leute suchen und wonach nicht - nun, ich denke, ich hätte mir viele Stunden des Zweifelns erspart und wäre wahrscheinlich viel schneller an mein Ziel gekommen!

Deinen Weg dahin können wir aber dafür jetzt abkürzen...

Der Safari Lounge Designer Kurs

Lerne, wie du deine Kreativität in ein profitables und professionelles Business als Illustrator(in) 
oder Grafikdesigner(in) verwandeln kannst.

Bei der Gestaltung eines digitalen Produkts wie einem Grafikset, einem Wandbild, einem Muster für Stoffe oder was auch immer du dir vorstellen kannst, geht es nicht nur darum, die richtigen Farben
auszuwählen, damit dein Produkt gut aussieht. Es geht auch darum herauszufinden, was deine Kunden brauchen und wie dein Produkt deine Kunden unterstützen kann ihr Ziel zu erreichen.
In diesem Kurs lernst du  alles: Von der Bedienung der Programme, die du als Designer(in) wirklich brauchst, bis zur Positionierung und der Präsentation deiner Produkte. So erstellst du Produkte, die deine Kunden lieben
- und eben auch kaufen!

Angebot! Trag dich jetzt ein und spare 100€!


Das bekommst du, wenn du dich einschreibst:

In diesem Kurs zum Selbststudium lernst du alles, was du wissen musst, um ein erfolgreicher Designer(in) oder
Illustrator(in) zu werden. 
Du lernst nicht nur, wie du ein Grafikprogramm bedienst sondern bekommst auch die passenden Übungen dazu. So kannst du das Gelernte auch gleich anwenden. Hinzu kommt noch, dass wir mit dem richtigen Branding und dem passenden Social Media Marketing die Grundlage für deinen geschäftlichen Erfolg legen und du am Ende genau weißt, wer du bist, wofür du stehst und was du anbieten willst. 

Dieser Kurs ist arbeitsintensiv, aber du hast alle Zeit der Welt ihn zu durchzuarbeiten. Auf dem Weg dahin bin ich natürlich deine Ansprechpartnerin und helfe dir über sämtliche Schwierigkeiten hinweg. Du kannst so schnell oder langsam lernen, wie du magst - ich bin aber immer nur eine Email von dir entfernt.

Sobald du den Kurs durchgearbeitet hast, wirst du wunderschöne Grafiksets, Muster, Karten, Stoffe oder Poster und vieles mehr entwerfen und online in deinem eigenen Shop oder bei den "ganz Großen" wie DesignCuts und CreativeMarket aber auch Etsy, Society6 oder jeder anderen Plattform verkaufen können.
Wenn du dich einmal angemeldet hast, hast du sofort lebenslangen Zugang zu allen Materialien, Videos und Downloads und natürlich auch zu mir, die immer nur einen Klick über das Kontaktformular entfernt ist!
Dieser Onlinekurs ist wie deine persönliche Grafikdesign-Uni mit einer privaten Lehrerin, die dir auf deinem Weg hilft, und allen Materialien, die du brauchst, um dein Studium erfolgreich zu bestehen und ein großartiger Designer(in) zu werden.

Video Tutorials

Jedes Modul kommt mit fesselnden und einfach verständlichen Videolektionen, die zum Mitmachen und Nacharbeiten einladen.





Zusätzliche Materialien

Genau wie in der Schule bekommst du auch im Kurs Zusatzmaterialien und Übungen, wann immer sie nötig sind. Du kannst dir die PDFs auf deinen Computer oder dein Tablet laden und sie ausdrucken, um dir dein eigenes Workbook zusammen zu stellen.

Die Ergebnisse deiner Arbeit kannst du natürlich einsenden und wir besprechen sie gemeinsam, ganz ohne Bewertungsdruck. Hier geht es nur darum zu lernen und zu verstehen.

Grafiken & Vorlagen

Jedes Projekt bringt alle Materialien, sowohl Grafiken als auch Vorlagen, Farbpaletten und Pinsel mit, die du benötigst, um das Gelernte umzusetzen. 
Weitere Materialien kannst du aber auch dafür nutzen eigene Produkte zu erstellen und diese natürlich auch zu verkaufen.



Support

Ich bin immer nur eine Email entfernt! Nutze das Kontaktformular auf meiner Webseite oder schicke eine Email an info (at) digidesignresort.com, um mir deine Fragen oder Projekte zu schicken. Ich antworte in aller Regel werktags (Mo-Fr) innerhalb von 24-48 Stunden, meistens schneller!




Was andere über den Kurs sagen:

Dieser Kurs existiert bereits seit 2009 und hat sich über die Jahre natürlich weiterentwickelt. Was ich immer hatte, waren Mitglieder, die mir ehrliches Feedback gegeben haben. Hier kannst du nachlesen, was die angehenden Designer gesagt haben (übersetzt aus dem Englischen von Digidesignresort.com):

Ben from Benthaicreations

Designer aus Frankreich

Ich habe immer davon geträumt neue Fähigkeiten von erfahrenden Designern zu lernen. Und hier im Safari Lounge Designer Kurs lerne ich von jemandem, der bereits dieselben Hürden genommen hat, die ich noch nehmen muss.
Du schaust dir ein Video an und bekommst ein Tutorial, dem du einfach folgen kannst und das dir Schritt-für-Schritt erklärt, wie es weitergeht. Obwohl Englisch nicht meine Muttersprache ist, kann ich den Tutorials einfach folgen.

Wirklich toll ist, dass ich lernen kann, wann immer ich ein wenig freie Zeit habe. Außerdem kann ich mir die Videoas immer und immer wieder ansehen. Sobald man fertig ist, kann man seine Hausaufgaben einsenden ... wirklich cool!

Papierstudio Silke

Designerin aus Brasilien

DER PERFEKTE ORT UM DEIN WISSEN ZU ERWEITERN

Die Safari Lounge ist der perfekte Ort dein Wissen als Designer zu erweitern. Ich bin schon immer jemand gewesen, der gerne für sich selber lernt aber die Videos und Tipps, die ich hier bekommen habe, haben mir vor Augen geführt, dass ich sehr häufig den vieeel zu langen Weg genommen habe, um ein Ergebnis zu erreichen!

 Sue von Downunder Scraps

Designerin aus Australia

Wenn ich etwas vergesse, kann ich es mir einfach noch einmal ansehen

Hi, mein Name ist Sue (oder auch DownUnderScraps). Hier ein kurzer Abriss darüber, was ich über den Safari Lounge Designer Kurs denke, um Designer(in) zu werden:

Ich bin so froh, dass ich mich in den Kurs eingeschrieben habe, weil ich unglaublich viel Neues lerne und die einzelnen Lektionen auch sehr spannend finde.

Die Videos sind toll, weil sie alles richtig gut erklären und ich einfach auf Pause drücken oder zurückspulen kann, wenn ich etwas nicht verstanden habe. So kann ich den Anleitungen ganz einfach folgen. 

Ich freue mich sehr, dass ich die verschiedenen Programme lerne und schätze sehr die Hilfe und Unterstützung, die ich von Monja bekommen habe. Vielen Dank für dieses neue Abenteuer und deine Hilfe! 🙂 

Pam

Designerin aus Südafrika

Ich bin jetzt ein designer und liebe es!

Ich habe mich in das digitale Scrapbooking verliebt, sobald ich es im Internet gefunden hatte. Von dem Moment an wollte ich Designerin werden und auch so schöne Scrapbooking Kits erstellen wie die, die ich auf Digidesignresort.com gesehen hatte.

Das Problem, was sich hier auftat, war: Wo sollte ich beginnen? Wie sollte ich die schönen Hintergründe und Elemente nur selber erstellen? Was muss man machen, um Designer zu werden?

Ich habe mich in der Safari Lounge eingeschrieben und habe die Antworten gefunden!

Es war genial: Alles, was ich brauchte, war da. Ich lernte alles - nicht nur, wie ich mir ein Creative Team zusammenstellen muss sondern auch, wie ich kostenlose Programme finde, um zu designen. Ich lernte auch, wie man die schönen Hintergründe und Elemente erstellt und alles weitere, was ich noch als Designerin wissen muss. Heute bin ich Designerin und liebe es. Danke, Monja! 

Das alles findest du im Kurs:

Der Safari Lounge Designer Kurs hat sechs verschiedene Module ist aber nie wirklich abgeschlossen
und wird regelmäßig aktualisiert:

1

Modul 1: Deine Erfolgsgrundlage

Positioniere dich als Grafikdesigner(in) und/oder Illustrator(in). Wir finden heraus, welche Produkte es gibt, mit denen du dein Geld verdienen kannst, wer du bist und welches Geschäftsmodell zu deinen Fähigkeiten und Bedürfnissen passt.
Wir werden auch einen Designernamen für dich finden und uns anschauen, was du genau anbieten möchtest und wofür dein Business stehen soll.
In diesem ersten Modul umreißen wir auch schon, was du genau anbieten möchtest, wie du deine Produkte verpackst und wie und vor allem was du in den Sozialen Medien zeigen kannst.
Wichtig ist auch noch, dass wir uns ansehen, unter welchen Bedingungen du deine Produkte verkaufst und wie dein Geschäftsmodell aussieht.

2

Modul 2:  Von Analog zu Digital

Zunächst einmal unterhalten wir uns über "das große Ganze" - schließlich musst du wissen, was du aus welchem Grund in diesem Kurs lernst und wie es dir dabei hilft deinem Ziel, ein selbständiger Grafikdesigner(in) zu werden, ein ganzes Stück näher bringt.
In diesem Modul lernst du gleich zwei wichtige Grundlagen für dein Business kennen.
Zum einen schauen wir uns dein Handwerkszeug an. Dazu gehört neben Adobe Illustrator auch Procreate sowie Papier, Tinte und Pinsel.
Zum anderen lernst du deine Werke, egal, ob mit Tinte und Papier oder mit Procreate gemalt zu digitalisieren - sprich: "Irgendwie" in den Computer zu kriegen, damit du sie dann anschließend weiterarbeiten kannst.
Wenn du nämlich das auf Papier oder in Procreate Gemalte in ein Vector umwandeln kannst, kannst du es für viele verschiedene Projekte und auch Produkte nutzen - von einem Notizbuch bis hin zu Endlos-Mustern oder Grafiksets für andere Designer(innen). So kannst du dir eine große Produktvielfalt schaffen, die du in deinem Designbusiness als verschiedene Einkommensströme nutzen kannst.

3

Module 3: Malen mit Papier, Pinsel und Procreate

Mit Papier und Tinte hat wahrscheinlich jeder schon einmal gemalt. Aber: Wie verhält es sich mit Procreate, einem kostengünstigen aber extrem leistungsfähigem pixelbasiertem Programm, das du für dein iPad kaufen kannst? Vielleicht ist dir das noch nicht so bekannt und genau das wollen wir in diesem Modul ändern.
Zunächst einmal bekommst du einen Überblick, wie du Procreate überhaupt bedienen kannst und welche Funktionen es bietet. Anschließend gestalten wir gemeinsam unser erstes Projekt und du bekommst eine Idee davon, was alles möglich ist und was du alles erstellen und damit auch verkaufen kannst!

4

Modul 4: Dein "Go-To" Programm um ein erfolgreicher Grafikdesigner(in) oder Illustrator(in) zu werden

In diesem Modul tauchen wir tief in die Möglichkeiten ein, die ein Vektorprogramm wie Adobe Illustrator zu bieten haben und ich zeige dir alle Funktionen, die du für dein Designbusiness benötigst.

Dieses Modul ist deine Grundlage - wie in jedem Beruf musst du deine Werkzeuge, in diesem Fall dein Vektorprogramm, ganz genau kennen und vor allem auch wissen, welche Werkzeuge du benötigst.

Ich zeige dir alles über Adobe Illustrator, was du wissen musst, um dein eigene Produkte zu erstellen und damit dein Business aufzubauen. 

In unseren Projekten kannst du das Gelernte ausprobieren und an mich senden, damit du ehrliches und vor allem konstruktives Feedback bekommst.
Auf diese Weise erstellst du dir schon erste eigene Produkte für dein Business und lernst, warum Arbeiten in Kollektionen so wichtig ist.

5

Module 5: Finde Gleichgesinnte

Da du jetzt dein Handwerk beherrscht und auch schon einzelne Produkte erstellen kannst und hoffentlich hast, ist es an der Zeit diese Produkte auch zu zeigen! Und das machen wir natürlich auch in den sozialen Medien und suchen uns unsere eigenen Abonnenten und Fans, die dann hoffentlich auch für die ersten Verkäufe sorgen.

6

Modul 6: Das Zuhause für dein Online Business

Früher oder später, das wissen wir alle, benötigen wir ein Zuhause für unser Business. Und jetzt ist es an der Zeit so ein Zuhause zu erstellen - sprich: Wir brauchen eine eigene Webseite!
In diesem Modul lernst du nicht Schritt-für-Schritt wie du eine Webseite erstellst. Aber ich zeige dir die "best practices" und gebe dir einen Ablaufplan an die Hand, damit du dir dein Zuhause im Internet erschaffen kannst - eigenständig und ohne fremde Hilfe.
Neben den besten Tools dafür lernst du auch noch, wie du rechtliche Hürden meistern kannst und dein eigenes Business effektiv und vor allem automatisiert aufsetzt.

Bonus

Hier gibt's noch etwas "dazu"!

Warte! Es gibt noch mehr!

Ich glaube an "Community over Competition", was für mich bedeutet, dass das Miteinander und die gegenseitige Unterstützung vor dem Wettbewerb stehen. Aus diesem Grund möchte ich dir wirklich alles geben, was du benötigst, damit dein Abenteuer hier ein voller Erfolg wird! Daher haben viele Lektionen in der Safari Lounge Aufgaben, die das Gelernte festigen und die du zur Korrektur einsenden kannst. Du bekommst natürlich ehrliches Feedback von mir und wir lösen deine Probleme auf deinem Weg zu deiner neuen Karriere - wann immer du Hilfe benötigst - gemeinsam. Hier gibt es kein Zeitfenster. Du nimmst in deiner eigenen Geschwindigkeit an diesem Kurs teil. Daher gibt es auch kein Zeitfenster beim 1:1 Email-Coaching!

Bonus 1
1 to 1 Coaching

In diesem Kurs bekommst du alle Hilfe und Unterstützung, die du auf deinem Weg ein erfolgreicher Designer zu werden benötigst. Du bekommst auch direkten Zugang zu mir. Du kannst mir eine Email mit deinen Fragen schicken und ich bin da um diese zu beantworten - so lange du Hilfe brauchst. Ein besonderer Bonus ist, dass es dafür kein Zeitfenster gibt - ich bin immer nur eine Email entfernt und freue mich darauf dir zu helfen.
Wert? Unbezahlbar! (997€)

Bonus 2
Materialien

In den Safari Lounge Designer Classes hast du Zugriff auf alle erdenklichen Materialien, die du zur Erstellung deiner Designs und zur Bearbeitung der Tutorials benötigst. Du findest hier Texturen, Muster, Procreate Pinsel, Farbpaletten, Workbooks und vieles mehr!

Wert? 297€



Über deine Safari Lounge Lehrerin, Monja

Wenn wir uns heute das erste Mal sprechen - mein Name ist Monja und mir gehört Digidesignresort.com seit 2008. Als ich die Webseite ins Leben rief, wollte ich einfach nur "Admin einer großen Webseite sein" - ganz so wie die Leute von "Two Peas in a Bucket" (einer großen Scrapbooking Seite) in diesen Tagen. Und das wurde ich auch.

Ich liebe Fotografie, nicht zuletzt, weil es mein Hauptfach an der Uni war und fand daher im Internet das Scrapbooking, ich war nahezu süchtig danach! Bis heute erzähle ich gerne meine Geschichten mit Bildern und schreibe Geschichten dazu. Ich bin auch ein großer Fan vom Hybrid Scrapbooking, weil ich dann Scrapbooking Elemente und Papiere so ausdrucken kann, wie ich es mag und brauche und vor allem sooft ich sie brauche.
Digidesignresort.com wuchs zu einer riesigen Webseite mit über 40 Designern, einem großen Creative Team, ihrem Manager, einem tollen und vor allem aktiven Forum und ganz vielen lieben Menschen und Freunden. Dort verkauften wir digitale Scrapbooking Kits.

Durch die Leitung einer so großen Webseite habe ich in all den Jahren das ein oder andere darüber gelernt, welche Grafiken und Designs sich verkaufen und welche eher nicht. In all den Jahren, also bereits seit 2009, habe ich immer eines getan - ich habe in den Safari Lounge Designer Classes neue, aufstrebende Designer(innen) dabei unterstützt ebenfalls ihre digitalen Produkte (in diesem Fall Scrapbooking Kits) - erfolgreich - online zu verkaufen. 

Und das möchte ich auch dir in diesem Kurs zeigen. Dabei spezialisieren wir uns nicht (mehr) nur auf Scrapbooking Kits. Ein Scrapbooking Kit ist nur eines von vielen digitalen Produkten, die du als Grafikdesigner(in) oder Illustrator(in) erstellen und damit auch verkaufen kannst. Am Ende des Kurses weißt du, was ein gutes Design ausmacht, kennst die Computerprogramme, die du benötigst, kannst ein Produkt erstellen und hast ein eigenes Portfolio sowie deine ersten Fans und Verkäufe. Du siehst, wir haben in den Safari Lounge Designer Classes einiges vor. Ich freue mich auf dich!

Wolltest du jemals dein Leben komplett auf den Kopf stellen?

Jetzt ist die richtige Zeit...

Die Safari Lounge Designer Classes öffneten ihre Pforten das erste Mal im August 2009. Sie starteten als Mitgliedsbereich in meinem Forum auf Digidesignresort.com und wuchsen von dort schnell zu einer großen Scrapper- und Designer-Community. Zu der Zeit gab es noch nicht viele Webseiten, die Mitgliedschaften anboten und ich musste mich so einigen Problemen stellen - denn 2009 waren Videos im Internet noch nicht allgegenwärtig und alleine das Bereitstellen dieser verlangte schon einiges an Logistik. Denn damals waren auch die Internetleitungen bei weitem noch nicht so schnell (und stabil!) wie heute. 

Die Jahre, auf die ich nun zurückblicken kann, bedeuten auch, dass ich dir als aufstrebenden Designern(in) nicht nur viel Erfahrung sondern auch viele Ressourcen für dein Business bieten kann.

Das Gute ist: Arbeitsmaterialien, Ressourcen und Erfahrung gibt es nun an einem Ort, in den Safari Lounge Designer Classes. Du bekommst nicht nur viele Videoanleitungen und PDFs sondern auch alle Ressourcen, die du benötigst, um deine ersten eigenen Produkte zu erstellen. 

Die Safari Lounge Designer Classes sind ein All-Inklusive Paket, in dem nicht nur lebenslanger Zugang zu den Videotutorials und Materialien inklusive ist sondern ich dir auch bei allen Fragen zur Seite stehe, die auf dem Weg zu deiner neuen Karriere auftauchen - wann immer du mich brauchst.

Aus diesem Grund kann und wird dir dieser Kurs helfen dein Leben komplett auf den Kopf zu stellen. Wenn du die Tutorials durcharbeitest, die Aufgaben machst und mit mir über deine Hürden sprichst und sie beseitigst, steht einer erfolgreichen Karriere nichts im Wege. 
Natürlich geht es nicht ohne Mühe - aber die ist es auf jeden Fall Wert!

Das bekommst du:

Hier noch einmal alles zusammengefasst, was du von den Safari Lounge Designer Classes erwarten kannst und du bekommst einen Überblick darüber, was genau diese Leistungen und Materialien "außerhalb der Online-Welt kosten würden": 

  • Business Training: ungefähr 2000 € pro Seminar (Lass uns davon ausgehen, dass du nur zwei Seminare besuchen musst.)
  • Grafikdesign Kurse: Lass uns wieder mit 2000 € pro Kurs rechnen und davon ausgehen, dass du an nur zwei Kursen teilnehmen musst
  • einen Webdesigner (oder eben einen Kurs für angehende Webdesigner, wenn du deine Seite selber machen möchtest): 1000 €

Wenn du also wirklich nur vier Kurse brauchst, um Grafikdesigner und Solopreneur zu werden, du einen Webdesigner findest, der deine Webseite erstellt und im besten Fall noch einen persönlichen Coach, du dann noch Vorlagen und Grafiken für deine Webseite und Social Media Präsenzen kaufst, sprechen wir schnell von einer Investition von ....

.

9997 €

Und das Geld musst du investieren, BEVOR du überhaupt dein erstes Produkt verkauft hast.

Lass uns auch nicht vergessen, dass du zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort sein musst und du nicht einfach die Unterrichtsstunde wiederholen und dir noch einmal ansehen kannst, wenn du etwas nicht richtig verstanden hast. Du kannst auch deinen Lehrer(in) nicht zu jeder Zeit um Hilfe bitten sondern musst dich alleine durch Unterrichtsmaterialien wühlen und hoffen, dass der Lehrer(in) in der nächsten Stunde Zeit für dich hat, um deine Fragen zu beantworten...

Wenn du das alles beachtest, sind die Safari Lounge Designer Classes wirklich eine geringe Investition für deine neue Karriere!

Safari lounge designer classes

Du bekommst sofort Zugang zu allen Materialien, den Produkten und natürlich zum Coaching! 

EINMALIGE ZAHLUNG

699

  • Lebenslanger Zugriff
  • Starte noch heute
  • Zugang zu allen Modulen
  • Grafiken für kommerzielle Nutzung inklusive
  • Privates Coaching per Email

Klicke hier und erhalte 100 € Sofort-Rabatt!

Safari lounge designer classes

Du bekommst sofort Zugang zu allen Materialien, den Produkten und natürlich zum Coaching! 

3 MONATLICHE RATEN IN HÖHE VON

250

  • Lebenslanger Zugriff
  • Starte noch heute
  • Zugang zu allen Modulen
  • Grafiken für kommerzielle Nutzung inklusive
  • Privates Coaching per Email
regular course

One sentence summary of what they get

$

99

/month

  • Lifetime Access
  • Immediate Start
  • Access to All Modules
Advanced course

One sentence summary of what they get

$

127

/month

  • Lifetime Access
  • Immediate Start
  • Access to All Modules
  • X number of bonuses
  • Access to Private Facebook Group
  • 30 minute private coaching call

100% Zufriedenheitsgarantie

Absolut stressfreie Erstattung!

Wenn du das Gefühl hast, dass der Kurs nicht genau das ist, was du benötigst, um ein erfolgreicher Designer zu werden, geht alles auf mich! Ich möchte, dass du mit deiner Entscheidung zu 100% zufrieden bist, keine Frage! Manchmal passt es einfach nicht - und das ist natürlich absolut in Ordnung. Daher: Wenn du das Gefühl hast, dass dieser Kurs dir nicht helfen kann ein großartiger Designer(in) oder Illustrator(in) zu werden, ist es nur fair, dass du dein Geld zurückbekommst. Die Angst vor einer Fehlinvestition soll dich schließlich nicht davon abhalten deinen Traum zu verwirklichen. Daher erhältst du innerhalb von 7 Tagen ab Kaufdatum deine komplette Investition zurück. Schick mir in diesem Zeitraum einfach eine Email und der komplette Betrag wird sofort erstattet.

Häufig gestellte Fragen

Wann startet und endet der Kurs?

Der Kurs startet jetzt und endet nie! Die Safari Lounge Designer Classes sind ein Selbstlernkurs, der komplett Online stattfindet - du entscheidest, wann du beginnst und wann der Kurs für dich endet. Du hast lebenslangen Zugang zu den Safari Lounge Designer Classes sowie zu allen Materialien, die du herunterladen kannst und solltest (da ich sie von Zeit zu Zeit austausche), zu allen Videos und zu allen Lehrmaterialien. Und von Zeit zu Zeit füge ich noch extra Boni hinzu! Außerdem hast du natürlich per Email Zugang zu mir. Du kannst mir immer eine Email schicken und um Feedback bitten. 

Was ist, wenn der Kurs nicht richtig für mich ist?

Ich möchte, dass du mit dem Kurs absolut zufrieden bist! Du hast sieben Tage ab Kaufdatum Zeit, um um eine Erstattung zu bitten - ganz ohne lästige Fragen zu beantworten. Aber: Natürlich finde ich es toll zu erfahren, was ich besser machen kann. 

Wie bekomme ich mein Coaching?

Egal, wo du auf Digidesignresort.de bist, es gibt immer oben rechts einen Kontaktbutton. Wenn du mir eine Email schickst, bin ich für dich da. Sobald du mir eine Email schickst, beantworte ich diese in höchstens zwei Werktagen. 

Wie lange habe ich Zugang zu dem Kurs?

Wie hört sich "für immer" für dich an? Sobald du die Safari Lounge Designer Classes gekauft hast, kannst du alle Materialien so lange nutzen wie die Webseite existiert. Wenn ich die Seite jemals schließen sollte, erhältst du früh genug eine Email von mir, in der ich dir mitteile, wie du alle deine gekauften Materialien und Videos herunterladen kannst. Natürlich hast du auch Zugang zu jedem Update, das es zweifellos von Zeit zu Zeit geben wird.

Was kann ich mit den Grafiken für kommerzielle Nutzung machen?

Du erhältst eine kommerzielle Lizenz für die Grafiken. Du kannst mit ihnen daher machen, was du möchtest - außer diese so wie sie sind weiterzuverkaufen. Das ist doch eine ganz einfache Lizenz, oder?
Die Grafiken wurden von mir für alle Teilnehmer der Safari Lounge Designer Classes erstellt und ich möchte, dass du damit kreativ sein kannst aber dennoch etwas eigenes daraus erstellst, bevor du sie als eigenes Produkt verkaufst. 

Brauche ich wirklich keinen Webdesigner?

Nein! Die Anleitung genügt für eine einfache Webseite, die du über deinen Hostinganbieter installierst. Ich zeige dir auch, wie du mit Hilfe von Thrives Themes deine Webseite eigenständig bearbeiten kannst - zumindest in groben Zügen. So kannst du selbstständig Änderungen vornehmen und deine Webseite selber verwalten. Durch Thrive Themes entstehen dir zusätzliche Kosten. Obwohl du diese "umgehen" kannst, empfehle ich dir diese Programme unbedingt, da sie dir helfen, deine Webseite eigenständig zu managen, zu erweitern und an deine Bedürfnisse anzupassen. Wenn du etwas sehr ausgefallenes auf deiner Webseite haben möchtest, kann es natürlich sein, dass du dafür die Dienstleistungen eines Webdesigners in Anspruch nehmen musst.

Safari lounge designer classes

Du bekommst sofort Zugang zu allen Materialien, den Produkten und natürlich zum Coaching!

EINMALIGE ZAHLUNG

699

  • Lebenslanger Zugriff
  • Starte noch heute
  • Zugang zu allen Modulen
  • Grafiken zur kommerzielle Nutzung inklusive
  • Privates Coaching per Email

Klicke hier und erhalte 100 € Sofort-Rabatt!

Safari lounge designer classes

Du bekommst sofort Zugang zu allen Materialien, den Produkten und natürlich zum Coaching!

3 MONATLICHE RATEN IN HÖHE VON

250

  • Lebenslanger Zugriff
  • Starte noch heute
  • Zugang zu allen Modulen
  • Grafiken zur kommerzielle Nutzung inklusive
  • Social Media Templates
  • Privates Coaching per Email
regular course

One sentence summary of what they get

$

99

/month

  • Lifetime Access
  • Immediate Start
  • Access to All Modules
Advanced course

One sentence summary of what they get

$

127

/month

  • Lifetime Access
  • Immediate Start
  • Access to All Modules
  • X number of bonuses
  • Access to Private Facebook Group
  • 30 minute private coaching call

Noch ein paar Worte von mir zu dir...

Dieser Kurs ist aus Liebe zum Designen entstanden. Da ist selber schon mein ganzes Leben Künstlerin, Fotografin und Designerin bin (oder zumindest fühlt es sich so an!) sowie Besitzerin von Digidesignresort seit 2008, konnte ich die ein oder andere Erfahrung sammeln, was es heißt, digitale Produkte, oder, präziser, digitale Grafiksets erfolgreich online zu verkaufen.
In diesen Kurs habe ich nun mein gesamtes Wissen, jedes kleine Detail, das ich über die Jahre gelernt habe, zusammengetragen. Und es kommt immer noch etwas neues hinzu! Da ich selber als Grafikdesignerin und Illustratorin arbeite, lerne ich jeden Tag dazu und ich das möchte ich natürlich mit dir teilen. So bleibst du immer auf dem neusten Stand, versprochen!

Ich freue mich darauf, den Weg zu deinem Designbusiness mit dir gemeinsam zu gehen!