Neuer Kurs: Male abstrakte Bilder in Procreate

Vielleicht hast du bereits mitbekommen, dass ich meinen neuen Kurs "Male abstrakte Bilder in Procreate" veröffentlicht habe.
Und obwohl es manchmal nicht so einfach ist, das perfekte Kursthema zu finden, kam dieser Kurse mir irgendwie ganz natürlich vor.
Denn wie oft scrollst du durch Instagram (du darfst mir gerne folgen 😉 )und Co. und denkst: So möchte ich auch malen können!

Und wenn du dann ein leeres Blatt vor dir liegen hast und du loslegen könntest, kommt ganz schnell der Gedanke auf: "Das kann ich doch gar nicht!". Da bist du nicht alleine. Ich glaube, so ging es schon jedem, der etwas malen wollte. Und genau aus diesem Grund habe ich mich für einen Kurs entschieden, indem wir abstrakte Bilder malen.

Abstrakte Bilder malen

Oft wird abstrakte Kunst abgetan als "Ach, das kann doch jeder!" und noch öfter schauen die Menschen auf diese Bilder und sie sagen ihnen... nichts.
Ja, das kann natürlich passieren. Der eine mag Kleckse und Formen, Farben und Muster - der andere eben nicht und das ist auch in Ordnung so.
Ich möchte dir in dem Kurs allerdings zeigen, dass abstrakte Bilder sehr wohl eine Geschichte haben und auch erzählen können. Ich möchte, dass du in deinem Bild eine Geschichte erzählst, eben mit abstrakten, einfachen Elementen.
Das hat schon einmal den großen Vorteil, dass es ein "Das kann ich doch gar nicht malen!" gar nicht gibt. Jeder kann Formen malen oder Blätter. Und genau das werden wir in diesem Kurs tun.
Nachdem ich dir gezeigt habe, wie du dich inspirieren lassen kannst, zeige ich dir auch, wie du auf deinem iPad in der App Procreate einfache Formen malst und aus diesen in Photoshop ein abstraktes Bild zusammen setzt.
Ich zeige dir auch, warum es einen Unterschied macht, dass dieses Bild dir etwas bedeutet und etwas erzählt.

Mitmachen kann also jeder

Wenn du also immer einmal malen wolltest aber bisher immer dachtest, dass du das "sowieso nicht kannst", ist dieser Kurs genau richtig für dich. Im Kindergarten oder als Schulkinder haben wir auch gemalt. Dein Können hast du da nicht in Frage gestellt, obwohl unsere Lehrer an diesem Punkt auch eine Menge vermasseln konnte, wenn sie uns - ohne dass wir das "warum" verstanden haben - eine schlechte Note gegeben haben. 

Keine Vorkenntnisse nötig

Ich habe den Kurs so angelegt, dass du einfach mitmachen kannst, auch, wenn du ein absoluter Anfänger bist. Am Ende des Kurses lernst du in Procreate die ersten Formen zu malen und diese in einem so mächtigen Programm wie Photoshop zusammensetzen, auch, wenn du Photoshop noch nie vorher geöffnet hast (es gibt eine Testversion, du musst also nichts abonnieren!).

Deine Kunst verkaufen

Auf Digidesignresort dreht sich ja alles darum digitale Produkte zu erstellen. Diese sind zum einen nachhaltig, da sie nur produziert werden, wenn wir sie brauchen. Zum anderen haben sie auch den großen Vorteil, dass du sie verkaufen kannst, so dass du dir über die Zeit zusätzliche Einnahmequellen aufbauen kannst.
Das ist ein letzter Schritt, den wir in diesem Kurs gehen werden. Ich werde dir nämlich auch noch zeigen, wie du dir Vorschaubilder erstellen kannst, damit du deine Bilder online verkaufen kannst.

...oder auch nicht!

Natürlich kannst du diesen Kurs auch machen, wenn du "einfach nur" neue Bilder für dein Zuhause erstellen und lernen möchtest, wie du auf deinem iPad malst. Denn so ist es gedacht: Lass dich inspirieren, mach mit und erstelle ein digitales Produkt - für Zuhause oder zum Verkauf, das bleibt natürlich dir überlassen.

Fragen? Jederzeit!

Sowohl hier als auch im Kurs kannst du natürlich jederzeit Fragen stellen. Ich bin als Ansprechpartner für dich da. Unter jeder Lektion findest du eine Kommentarfunktion. Dort kannst du mir eine Frage stellen und ich werde sie natürlich umgehend beantworten.

Du kannst dich zu dem einzelnen Kurs anmelden oder aber in der Safari Lounge mitmachen. Während du den Kurs "Male abstrakte Bilder" für einen einmaligen Preis erwerben kannst, kannst du dir in der Safari Lounge nicht nur diesen Kurs sondern noch viele weitere ansehen. Denn schließlich geht's danach weiter. Wir malen, digitalisieren und erstellen gemeinsam digitale Produkte. 

Weitere Informationen gibt's hier:


Das könnte dir auch gefallen...

Vom Papier zur Wildblume

Vom Papier zur Wildblume
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Möchtest du Backstage dabei sein?

Dann trag dich kostenlos in meinen Newsletter ein!

Möchtest du Designer(in) oder Illustrator(in) werden?